Vaupel Druckbecherpistolen

Mit der 3000er Serie können relativ dickflüssige Sprühmittel bzw. Dichtstoffe verarbeitet werden.
Der Einsatz dieser Geräte liegt vorwiegend im Karosseriebau und Reparaturbereich.
Nach Reparaturarbeiten können Unterboden-Steinschlagschutz und Hohlraumsprühmittel aufgebracht werden. 

Alle Geräte arbeiten auf dem Druckprinzip.
Die Materialien werden durch Druck bis zur Spritzdüse befördert und erhalten bei Austritt eine Spritzstrahlummantelung.
Dies gewährleistet ein sauberes Spritzbild.
Durch vielfältige Regulierungen können unzählige Strukturen gespritzt werden.

Ihre Vorteile
Verarbeitung auch sehr dickflüssiger Medien und Dichtstoffe
Verarbeitung in ?Originaloptik? ist möglich
Vielfältige Strukturen können gespritzt werden

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 4 von 4